„Kunst statt Krempel“ – Grassimesse öffnet in Leipzig seine Tore

Das GRASSI Museum präsentiert ab Freitag wieder drei Tage lang aktuelles Kunsthandwerk und Design. Rund 100 Aussteller zeigen auf der Grassimesse Gestaltungstrends unter anderem in den Bereichen Mode und Textil, Schmuck, Möbel, Keramik, Papier und vielem mehr. +++

Eine Besonderheit ist in diesem Jahr das Projekt „Ü 60. Design für morgen“, das sich mit dem Thema demografischer Wandel auseinandersetzt. Die Entwürfe reichen von Möbeln für den öffentlichen Raum bis hin zum Rollator in Tischform. Die Grassimesse gilt als eine der wichtigsten internationalen Verkaufsmessen für angewandte Kunst und Produktdesign. Geöffnet ist die Messe von Freitag bis Sonntag jeweils ab 10 Uhr.