Kurzfristige Vollsperrung der Bernsdorfer Straße

Die Erneuerung eines defekten Hydranten macht eine kurzzeitige Vollsperrung der Bernsdorfer Straße notwendig.

Landwärts ist laut Aussage der Stadt die Bernsdorfer Straße im Abschnitt zwischen Bernsbachplatz und Südbahnstraße von Montag, den 25. August, 8 Uhr bis Dienstag, den 26. August 5.30 Uhr voll gesperrt.

Auftraggeber für die Reparaturarbeiten ist die Stadtwerke Chemnitz AG.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar