KWL bauen Kanalsystem aus: Paul-List-Straße bis Ende Mai halbseitig gesperrt

Rund 500 Meter Trink- und Mischwasserleitungen sanieren die Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH ab dem kommenden Montag in der Paul-List-Straße. Die Arbeiten sollen die Ver- und Entsorgung in diesem Bereich weiter erhöhen. +++

Die Paul-List-Straße wird dazu halbseitig gesperrt. Die Arbeiten der KWL mit einem Investitionsvolumen von rund 735.000 Euro dauern voraussichtlich bis Ende Mai an. Neben 230 Metern Trinkwasserleitungen sanieren die KWL auch rund 260 Meter des dort befindlichen Mischwassersammlers. Außerdem werden etwa 40 Abwasserhausanschlüsse erneuert und  zusätzliche 20 Seiteneinläufe eingebunden.