L.E. Volleys – Elfter Sieg und Zehnter Geburtstag in einem

Leipzig - Am Samstagabend konnten die 312 Zuschauer in der Sporthalle Brüderstraße nicht nur den zehnten Geburtstag der L.E. Volleys feiern, sondern auch den elften Sieg ihrer Mannschaft.

Sichtlich selbstbewusst konnten die Leipziger in das Match gegen den TSV aus Eibelstadt gehen, denn die Mannschaft von Trainer Christoph Rascher stand schon vorher sicher auf dem 3. Tabellenplatz. Sportlich gesehen hatte daher das Match gegen die Gäste keine große Bedeutung. Dennoch war das Spiel kein leichtes für die L.E. Volleys.

 

Wichtiger Sieg vor dem Relegationsspiel

Nach ihrem 3:1-Sieg konnten die Leipziger ausreichend Selbstvertrauen tanken, um gestärkt in das Relegationsspiel am 26.04 in Leipzig gegen TV Waldgirmes zu gehen.

Nach diesem erfolgreichen Spieltag konnten die Leipziger also gleich doppelt die Korken knallen lassen - Der Sieg gegen Eibelstadt setzte dem ersten runden Geburtstag der Volleys die Krone auf.