L.E. Volleys unter Erfolgsdruck

An diesem Samstag bestreiten die L.E. Volleys ihr erstes Auswärtsspiel der Saison.+++

In Eltmann treffen die L.E. Volleys ab 18.00 Uhr auf die Vertretung des VCO Kempfenhausen.

Nach dem verkorksten Start in die Saison mit drei Niederlagen am Stück stehen die L.E. Volleys nun unter Erfolgsdruck. Gegen das Team vom Olympiastützpunkt muss ein Sieg gelingen. 

Die Vorbereitung auf das anstehende Spiel verlief in dieser Woche unter besseren Voraussetzungen als noch in der letzten Woche. Der im Team grassierende Infekt ist ausgestanden. Alle konnten nun trainieren. Trotzdem fehlen dem Trainer Steffen Busse weiterhin Eder Pinheiro, dessen Fehlen bisher nicht kompensiert werden konnte und Christopher Niels Käpernick. Beide sind zwar wieder im Training können jedoch noch auf längere Sicht nicht auflaufen. So darf man auch gegen den VCO Kempfenhausen auf die Aufstellung der L.E. Volleys gespannt sein.