Ladendieb schlug Kassiererin

Eine 27-jährige Kassiererin ist am Samstagabend in einem Einkaufsmarkt an der Wilhelm-Raabe-Straße von einem 61-Jährigen tätlich angegriffen wurden.

Die Marktangestellte sprach den Mann an, nachdem dieser den Kassenbereich verlassen wollte ohne die mitgenommenen Ware zu bezahlen. Sie wurde daraufhin von ihm beschimpft, wobei er zudem mit der flachen Hand mehrmals auf sie einschlug. Die herbeigerufenen Beamten nahmen den Mann in Gewahrsam. Bei ihm wurde ein Alkoholwert von 1,04 Promille ermittelt. Die Verkäuferin trug keine Verletzungen davon.