Ladendiebe geschnappt

Zwei Ladendiebe konnten es wieder nicht lassen und wurden prompt erwischt. In einem Bekleidungsgeschäft in der Leipziger Petersstraße erwischte es am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr, einen 16-jährigen Jugendlichen, welcher sich „einkleidete“ in einem Wert von rund 130 Euro.

In einem Schuhgeschäft im Einkaufspark Seehausen erwischte der Filialleiter einen Mann, welcher acht Paar Schuhe zunächst aus dem Schuhkarton entnahm, diese Schuhe in eine mitgebrachte Tüte packte und die leeren Kartons zurück in das Regal stellte. Während allerdings der Chef die Polizei informierte, gelang dem Tatverdächtigen die Flucht aus dem Geschäft. Zurück blieben die Schuhe. Sie hatten einen Gesamtwert von 164 Euro. In beiden Fällen hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.