Länger einkaufen in Chemnitz

Am Freitag bieten die großen Chemnitzer Einkaufscenter erstmals den so genannten Dienstleistungsfreitag an.

Für die Chemnitzer bedeutet das, das sie an diesem Tag künftig bis 21 Uhr einkaufen können. Grundlage ist das neue Ladenschlussgesetz, das der Freistaat im März verabschiedet hat. In unserer Stadt werden der Neefepark, das Vita-Center, das Chemnitz-Center und die Sachsenallee freitags eine Stunde länger öffnen. In der Galerie Roter Turm können die Chemnitzer freitags und samstags bis 21 Uhr einkaufen. Die Kundenfrequenz soll dann über eine weitere Ausweitung der Öffnungszeiten entscheiden.

++
Wie wird das Wetter am Wochenende?

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar