Längere Öffnungszeiten für Chemnitzer KiTas?

Die Geburtenrate geht auch in Chemnitz nach oben, gleichzeitig steigt der Fachkräftebedarf, auch der bei Frauen.

Doch was machen die, wenn der Kindergarten um 18.00 Uhr schließt und der Beruf aber kein Wegkommen vor 19.00 Uhr garantiert. Die Stadt Chemnitz will nun handeln. Im Stadtrat wird am Mittwoch darüber entschieden, zwei Kitas in Chemnitz bis 20.00 Uhr offen zu halten. Diese neue Regelung würde für die Kindertageseinrichtung in der Wiesen- und der Lutherstraße zutreffen.

Neue Regelungen zu den Öffnungszeiten, ein Vorhaben, das von den Chemnitzern fast durchweg positiv gesehen wird, das beweist nicht zuletzt die Umfrage auf unserer Homepage. Dort sprachen sich mehr als die Hälfte für eine Verlängerung der Betreuungszeiten aus, ein Trend, den unsere Umfrage am Dienstag bestätigte.

Verlängerte Ladenöffnungszeiten, flexiblere Arbeitszeiten, das alles fordert seinen Tribut. Nun ist der Stadtrat gefragt. Stimmt er dem Vorhaben zu, dann könnten Frauen ihren Mann im Beruf vielleicht etwas entspannter stehen.

Kommen die erweiterten Betreuungszeiten an, dann wünschen sich jetzt schon viele Mütter in Chemnitz eine Ausweitung der Pläne auf weitere Kindergärten.

Beteiligen auch Sie sich an unserer Umfrage