Längste Dresdner Baustelle im Zeitverzug

Die Bauarbeiten auf der Altenberger Straße in Dresden liegen drei Wochen im Verzug. Laut Stadt ist die Fertigstellung im Juni 2012 dadurch aber nicht gefährdet, die Zeit soll aufgeholt werden. +++

Interview im Video mit Reinhard Koettnitz, Leiter Straßen- und Tiefbauamt

Veränderungen im Straßenverlauf gibt es vor allem an der Kreuzung Oehmestraße/ Berggartenstraße/ Voglerstraße. Hier entsteht ein Kreisverkehr.

Interview im Video mit Reinhard Koettnitz, Leiter Straßen- und Tiefbauamt

Nach Fertigstellung der Altenberger Straße werden zahlreiche Parkplätze wegfallen. Dafür wird Radfahrern mehr Platz eingeräumt.
Die Kosten für die gesamte Sanierung sollen sich auf zwei Millionen Euro belaufen. Weitere 350 000 Euro investieren die beteiligten Versorgungsunternehmen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!