Lagerhalle geht in Flammen auf

Chemnitz - Hoher Schaden ist in der Nacht zu Samstag bei einem Brand in der Ziegeleistraße entstanden. Kurz nach Mitternacht war ein Feuer in einer Lagerhalle eines Autohandels ausgebrochen.

Kurz nach Mitternacht war ein Feuer in einer Lagerhalle eines Autohandels ausgebrochen. Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, brannte das Gebäude bereits lichterloh. Das Gebäude mit mehreren Fahrzeugen brannte vollständig nieder. Das Feuer griff auch auf Fahrzeuge über, die vor der Halle abgestellt waren. Die Halle selbst ist erheblich beschädigt. Ein Statiker muss nun die Standfestigkeit prüfen. Laut Polizei war ein technischer Defekt Auslöser für den Brand. Wie hoch der genaue Schaden ist, steht aber noch nicht fest.

© Härtelpress