Lagerhalle in Plagwitz abgebrannt

Niemand wurde verletzt. Erheblicher Sachschaden. +++

In der Nacht vom 28. auf den 29. Mai brannte in der Klingenstraße eine Lagerhalle. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und ein Übergreifen der Flammen verhindern. In dem abgebrannten Gebäude befanden sich Fahrzeugteile und Autoreifen. Die Polizei ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelt. Die Höhe des Schadens ist bis dato unklar.