Landesjugendspiele im Chemnitzer Eissportzentrum

Chemnitz – Im Chemnitzer Eissportzentrum findet am Samstag ein Teil der Landesjugendspiele statt.

Dabei werden sich die jungen Athletinnen und Athleten in den Disziplinen Eisschnelllauf, Short Track, Eiskunstlauf und Eishockey messen.

Um 9 Uhr werden die Wettbewerbe von Bürgermeister Sven Schulze eröffnet.

An den Landesjugendspielen, deren anderen Disziplinen in Oberwiesenthal ausgetragen werden, beteiligen sich rund 1.000 Mädchen und Jungen.