Lange Nase in der Oper

In der Oper Leipzig feiert am Samstag eine spektakuläre Neuinszenierung Premiere: Die berühmte Geschichte von Pinocchio. +++

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Pinocchio, der hölzernen Marionette, die so gern ein richtiger Junge sein will. Der italienische Schriftsteller Carlo Collodi hat die Figur 1881 erschaffen, zwei Jahre später erschien der bekannte Roman. Seit 2001 gibt es die gleichnamige Kinderoper von Pierangelo Valtinoni, die nun in Leipzig Premiere feiert. Die Abenteuer von Pinocchio in einer mitreißenden Inszenierung, bei der Regisseurin, Bühnen- und Kostümbildner richtig aus dem Vollen geschöpft haben, um das junge Publikum zu verzaubern. Alles Details zu der spektakulären Inszenierung sehen Sie im Video.