Langfinger flüchtet ohne Beute

Ohne Beute hat ein PKW-Dieb seinen Tatort an der Chemnitzer Jagdschänkenstraße verlassen.

Der Dieb hatte in der Nacht zum Sonntag einen auf einem Parkplatz einer Sportgaststätte abgestellten PKW Renault aufgebrochen. Er durchsuchte die im Fahrzeug befindliche Sporttasche nach Brauchbarem, fand aber offensichtlich nichts Passendes . Die genaue Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Die Schneehöhe am höchsten Gipfel von Sachsen und die Temperaturen in und um Chemnitz – Wetter

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar