Laptops heiß begehrt

Am Donnerstag hatten es Langfinger bei zwei Tageswohnungseinbrüchen vor allem auf Laptops abgesehen.

Fall 1
So drückten unbekannte Täter zwischen 11.30 Uhr und 15.00 Uhr eine Wohnungstür in der Fregestraße im Zentrum-Nord mittels körperlicher Gewalt auf und durchsuchten anschließend alle Schränke und Behältnisse in der Wohnung. Neben zwei Laptops entwendeten die Unbekannten auch mehrere Kreditkarten sowie über einhundert Euro Bargeld. Der Diebstahlschaden wurde mit ca. 1.700 Euro beziffert.

Fall 2
Durch das Ziehen der Kantenriegel der Wohnungstür verschafften sich in der Zeit von 08:45 Uhr bis 18:50 Uhr Unbekannte Zugang zu einer Wohngemeinschaft in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Könneritzstraße in Schleußig. Nachdem sie alle Räumlichkeiten durchsucht hatten, verschwanden sie unter Mitnahme zweier Laptops sowie einem Handy im Gesamtwert von ca. 2.500 Euro.