Laster zerfetzt Tram-Oberleitung

Ein Lkw hat am Montagmittag in Dresden auf der Franz-Liszt-Straße die Oberleitung der Straßenbahn zerrissen. Der Straßenbahnverkehr von zwei Linien ist zeitweise unterbrochen. +++

Ein Lkw hat am Montagmittag in Dresden die Oberleitung der Straßenbahn zerrissen. Der mit einem Container beladene Lastwagen war gegen 11.00 Uhr auf der Franz-Liszt-Straße unter einer Bahnunterführung (Durchfahrtshöhe 3,50 Meter) gegen die Fahrleitung geraten und hatte diese herunter gerissen.

Der Lkw war mit Ladung zirka vier Meter hoch. Verletzt wird glücklicherweise niemand, es entsteht jedoch Schaden in fünfstelliger Höhe.  Der Straßenbahnverkehr von zwei Linien ist zeitweise unterbrochen. Es wird Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!