Lastzug kippt bei Meißen in den Graben

Der Fahrer eines Lkw verliert gegen 13 Uhr auf der B101 Richtung Nossen kurz hinter dem Schottenberg-Tunnel die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kommt von der Straße ab und kippt in den Graben. +++

Der Trucker wird zum Glück nur leicht verletzt. Die Bundesstraße ist zeitweise gesperrt. Der verunglückte Lastzug muss in einer aufwändigen Aktion geborgen werden. Die genaue Unglücksursache steht noch nicht fest.

Quelle: News Audiovision Chemnitz

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar