Late Nite in Connewitz

Einmal im Monat heißt es im Ilses Erika „Donis die Late Nite“.

Donis und seine kunterbunten Gesellen erarbeiten dabei die Highlights aus dem gesellschaftlichen Leben und plaudern besonders sinnfrei – Zur Gaudi des Publikums.

Donis und seine Late Nite sind Kult im Ilses Erika. Das Konzept ist ganz einfach: Die klassische Late Nightshow aus dem Fernsehen wird auf die Bühne gebracht. Gleich zu Beginn blitzt es helle auf, wenn das Thema der Bildzeitungsschlagzeile vom Mittwoch schon am Dienstagabend verhackstückt wird:

Live-Ausschnitt

Mit von der Partie im Ilses Erika sind wie immer Kay als Stichwortgeber und Soundunterstützer. Hauptbestandteil der Show sind ironisch sarkastisch untersetzte Schmähungen. Motto: Jeden und alles kann es treffen:

Live-Ausschnitt

Aufgeteilt in Rubriken geht es durch das lokale und regionale Geschehen der letzten Tage und Wochen. Da werden auch schnell mal Krokodilstränen vergossen.

Live-Ausschnitt

Donis macht mit seiner Late Nite gar keinen Hehl daraus den Zuschauer zu fordern und rüttelt immer wieder am sogenannten guten Geschmack. Wobei er sich selbst treu bleibt:

Live-Ausschnitt

Den Zuschauern im Ilses Erika hat‘s wie immer gefallen.

Leipzig Fernsehen sendet die komplette Late Nite von und mit Donis aus dem Ilses Erika am Sonntag ab 20 Uhr.