Laube in Leipzig-Thekla erneut in Flammen

In der Nacht zum Samstag ist ein Gartenhaus in der Rostocker Straße komplett niedergebrannt. +++

Das Feuer wütete so heftig, dass die zunächst nur mit einem Löschfahrzeug angerückte Feuerwehr noch Verstärkung anfordern musste. Das Gartenhaus hatte bereits in der Nacht zu Freitag gebrannt, das erste Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden. Dieses Mal war die Laube nicht mehr zu retten. Auch ein benachbartes Gebäude wurde beschädigt. Die Brandursache wird noch ermittelt.