Laubeneinbrüche in Chemnitz-Gablenz

In mehreren Lauben einer Gartenanlage an der Geibelstraße trieben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag ihr Unwesen.

Vier Einbrüche sind bis jetzt der Polizei angezeigt worden. Die Täter hatten jeweils die Laubentür aufgehebelt und dann die Gartenhäuser durchsucht. Mitgenommen haben die Einbrecher vier Bierkrüge und mehrere Wein- und Schnapsflaschen.

In einer Laube verteilten sie Spülmittel auf Tisch, Sessel und Fußboden. Der Gesamtsachschaden wird mit rund 250 Euro beziffert, der Wert der gestohlenen Sachen wird auf etwa 30 Euro geschätzt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar