Laufende Rodel- und Skisaison

Ski und Rodel gut heißt auf dem Fichtelberg in Oberwiesenthal.

Der Schneefall der vergangenen Tage sorgt für Wintersportvergnügen pur auf dem höchsten Berg Sachsens. 50 Zenti-meter Pulverschnee liegen im Moment auf den Pisten, so dass dem Skispaß nichts im Wege steht. Ein Großteil der Lifte ist in Betrieb. Auf die Langläufer warten rund um Oberwiesenthal insgesamt 75 Kilometer präparierte und gespurte Loipen und Skiwanderwege. Auch die Fun-Rodelstrecke auf dem Fichtelberg ist befahrbar. Sollte das Rieseln von oben nachlassen, sorgen Schneekanonen für den nötigen Nachschub.