Leben mit der Diagnose Krebs

Am 24. Oktober findet ein Informationstag in der CITY Apotheke Hauptstraße statt. Mehr dazu bei DF-Online. +++

Krebs ist in Deutschland nach Herz Kreislauf Erkrankungen die häufigste Todesursache und stellt das Leben von jetzt auf gleich auf den Kopf . Krebs P atienten reagieren dabei ganz unterschiedlich auf diesen Schicksalsschlag. Die Folgen der Krebstherapie sind vielschichtig. Unter anderem sind Haarausfall, Nagelschäden und Schleimhautprobleme typische Begleiterscheinungen.

Am kommenden Donnerstag, 24. Oktober , findet in der CITY Apotheke Hauptstraße, Hauptstraße 7 (Ecke Obergraben) in Dresden, ein Informationstag zum Thema „Leben mit der Diagnose Krebs“ statt. Betroffene und deren Angehörige können sich von Experten Tipps holen, um die Krebs Therapie best möglich zu überstehen und positiv zu beeinflussen.

Es gibt Informationen zum Thema Haarausfall und Zweithaarfrisur, Ernährung und Nahrungsergänzung, therapiegerechte Hautpflege, Tipps und Tricks fürs Schminken sowie Anregungen für Bewegungs und Entspannun gsübungen. Ziel ist es, trotz der dramatischen Diagnose Lebenswillen und Lebensfreude zu erhalten.
 
Ein Erfahrungsaustausch mit Betroffenen wird ebenfalls möglich sein. Weiterhin wird ein Rundgang durch die Medizinische Kosmetikabteilung angeboten.

Der Informationstag findet von 14 Uhr bis 18 Uhr statt. Um telefonische Anmeldung unter 0351 4867486 oder per E Mail an info@city apotheken dresden.de wird gebeten.

Folgende Ansprechpartner stehen zur Verfügung:
• Dr. Birgit Hegewald, Ärztin und Ernährungsmediziner
• Annett Thalheim , ZWEITHAARPRAXIS Thalheim
• Silke Bretschneider, Inhaberin Vitality
 • Ulrike Engel, La Roche Posay, Klinische Dermatologie und Onkologie
 • Dörte Freitag, Ernährungsberaterin, Yoga und Pilates Coach
 • Dr. Katja S. Daub und das Team der CITY Apotheke Hauptstraße und der apothekeninternen medizinischen Kosmetikabteilung

Weitere Infos: www.city-apotheken-dresden.de