Lebenssaft dringend gesucht

Am Samstag findet in der Galerie Roter Turm der DRK-Blutspendemarathon in Chemnitz statt.

Von 9 bis 20 Uhr sind alle gesunden Chemnitzerinnen und Chemnitzer ab 18 Jahren aufgerufen, die magische Marke von 1.000 Blutspenden an einem Tag zu knacken.

Auf alle die mitmachen warten kulinarische Stärkungen und weitere Überraschungen.

Unter Spender-Teams werden zudem Geldpreise für die Vereinskasse verlost.

Der Blutspendemarathon des Deutschen Roten Kreuzes findet zum 25. Mal in Chemnitz statt.

Insgesamt konnten damit bisher mehr als 17.000 Blutspenden entgegen genommen werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar