Leckere Gerichte zum zweiten Leipziger Veggiday

Am Aschermittwoch, den 22. Februar, findet der zweite Leipziger Veggiday statt. Veranstalter  ist Bündnis 90/Die Grünen. Acht Leipziger Köche kochen leckere fleischfreie Gerichte für ihre Gäste. +++

Zum zweiten Leipziger Veggiday am Mittwoch werden verschiedene leckere Alternativen zu Fleischgerichten aufgezeigt.

Bereits im letzten Jahr wurde der Tag rund ums fleischfreie Essen gut von den Leipzigern angenommen. Beteiligt sind acht Leipziger Gastronomen, wie das „Kesselshaus“, das „Cafè Cantona“ und das „Stelzenhaus“.

Highlight in diesem Jahr ist die Lesung der Kochbuchautorin Martina Haase im Restaurant „Eden“ auf der Karl-Liebknecht-Straße. Begleitet wird dieser Programmpunkt mit einem 5-gängigen Menü aus ihrem Kochbuch „Die chinesische Tempelküche“. Für das Kochbuch bereiste die Autorin buddhistische Klöster, welche schon seit Jahrtausenden vegetarisch kochen.