Leere Bach-Gellert-Gruft freigelegt

Vor dem Grassimuseum wurde Anfang November die Bach-Gellert-Gruft freigelegt. Mehr erfahren Sie in der Drehscheibe Leipzig. +++

Der Verein Johanniskirchtum, der Freundeskreis Gellert Leipzig und das Amt für Stadtgrün planen langfristig, den Johannisplatz neu zu gestalten. Zum einen sollen Erläuterungstafeln angebracht werden, zum anderen die Lage der Gruft markiert werden. Interessierte haben voraussichtlich bis zum Jahresende die Möglichkeit, sich die Gruft durch den Zaun anzusehen.