Legendäre Leuchtreklame kommt endlich zurück

Leipzig – Die Leuchtreklame „Mein Leipzig lob‘ ich mir“ und „Willkommen in Leipzig“ werden seit Dienstag auf dem Dach der Höfe am Brühl installiert. In zwei Wochen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Lange hat es gedauert, aber 11 Jahre nach ihrer Demontage wurde am Dienstag damit begonnen die legendäre Leuchtreklame mein Leipzig, lob ich mir und Willkommen in Leipzig wieder auf dem Dach der Höfe am Brühl zu installieren.

Der insgesamt 100 Meter lange Schriftzug wird in den kommenden zwei Wochen auf seinen angestammten Platz zurückkehren. Die Teile werden nach einander auf 40-Tonnern nach Leipzig gebracht und mit mehreren Kränen auf das Dach gehoben, wo sie dann auf Stahlsäulen befestigt sind.

Die Restaurierung des Schriftzugs von 1967 ist seit letztem Jahr bei einer Spezialfirma in Rackwitz im Gange. Die Höfe am Brühl ließen sich die Arbeiten bislang knapp 400.000 € kosten.

Am 26. Juli soll dann das erste Mal wieder das Licht angeschaltet werden und die Reklame in altem Glanz erstrahlen. Der Schriftzug war bis 1997 an den Wohnhäusern am Brühl angebracht, ehe die LWB diese abreißen ließ und die Reklame eingelagert wurde.