Lehrstunde für IFA Chemnitz

Im Stadion an der Chemnitztalstraße empfing am Mittwochabend Landesligist VfB Fortuna Chemnitz den Bezirksliga-Vertreter IFA Chemnitz zu einem Testspiel.

Die von Dirk Barsikow trainierte Fortuna- Elf erteilte am Mittwochabend den Gästen aus Euba eine Lehrstunde. Mit einer 1:9-Niederlage wurden die Schützlinge von Renè Wagener vom Platz geschickt.

Interview: René Wagner Trainer TSV IFA Chemnitz

Mit einer 2:0- Führung für Fortuna ging es zunächst in die Halbzeitpause. Nach der Einwechslung von acht frischen Foruna-Spielern im zweiten Durchgang, wurde die IFA-Elf dann regelrecht vorgeführt. Neben Markus Vettermann und Kenny Schmidt, traf auch Stürmer Ronny Weigel doppelt.

Interview:

Am kommenden Samstag empfängt Fortuna um 15 in der ersten Runde des Landespokals die Mannschaft aus Hohenstein-Ernstthal.

Das Spiel wird am Sonntag, den 15.08.2010 um 20 Uhr und am Montag, den 16.08.2010 um ca. 18:30 Uhr bei 8Sport ausgestrahlt.

8Sport ist der regionale Sportsender für Sachsen. 

8Sport empfangen Sie im digitalen Netz der Primacom auf Programmplatz 40.
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar