Leiche aus Mulde: Obduktionsergebnis

Bad Schlema: Der am Sonntagnachmittag aus der Mulde geborgene Tote wurde am Dienstag obduziert.

Das Ergebnis zeigte als Todesursache Ertrinken. Indes ist die Identität des Mannes weiterhin ungeklärt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Personenbeschreibung:
– ca. 170 Zentimeter groß
– der Mann trug einen Vollbart und hatte eine Halbglatze
– er war bekleidet mit einer blauen Stoffjacke mit Kapuze, blauer Jeanshose und weißen Turnschuhen

Hinweise zur Identität des Toten bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.