Leichenfund im Leipziger Nordosten

Am Donnerstagvormittag fand die Leipziger Polizei eine tote Frau in Leipzig Thekla.

Ein Spaziergänger hat die Leiche zwischen der Theklaer Straße und An der Parthe unterhalb einer Eisenbahnbrücke im Flusswasser gefunden.

Ersten Ermittlungen zufolge muss die Leiche schon länger im Wasser gelegen haben, so die Polizei. Bisher deutet nichts auf eine Straftat hin. Die Identität der Toten ist noch unklar. Eine Obduktion soll nun Aufschluss geben. Gleichzeitig werden aktuelle Vermisstenfälle von der Kriminalpolizei geprüft.

Mehr Informationen gibt es heute 18.00 Uhr in der Drehscheibe Leipzig bei LEIPZIG FERNSEHEN. Oder hier bei www.leipzig-fernsehen.de