Leichtsinn in Chemnitz-Adelsberg

Der 78-jährige Besitzer eines Opel Vectra hatte am Sonntagnachmittag sein Auto auf der Adelsbergstraße abgestellt.

Leichtsinnigerweise hatte er den Zündschlüssel stecken lassen. Ein unbekannter Dieb, der dies bemerkte zögerte offenbar nicht lange und fuhr mit dem Auto davon. Der Opel hat noch Wert von etwa 4.000 Euro. Die Fahndung nach dem Pkw wurde ausgelöst.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar