Leipzig bekommt einen grünen Masterplan

Leipzig – Leipzig soll grüner werden! Am Montag stellten Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal und Rüdiger Dittmar vom Amt für Stadtgrün und Gewässer die Idee eines Grünen Masterplans für die Messestadt vor.

Aufgrund des enormen Wachstums der Stadt, sei es nötig zukünftig auf den Erhalt der Lebensgrundlagen zu achten. Leitthemen sind unter anderem Klima, Gesundheit und Mobilität. Ziel ist es eine lebendige grüne Stadt am Wasser für eine grün-blaue Infrastruktur umzusetzen.

Rund 50% der Kosten werden vom Bundesinstitut für Bau,- Stadt und Raumforschung übernommen um die Erarbeitung eines Masterplans zu fördern. Ziel ist es vorallem eine umfangreiche Beteiligung der Leipziger zu erreichen. Dafür sollen in den nächsten Wochen diverse Maßnahmen zur Bürgerbefragung in Leipzig starten.