Leipzig blüht auf

Leipzig - Seit Mittwoch verschönern die ersten Frühblüher die Leipziger Innenstadt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Grünanlagen haben die zarten Pflänzchen am Willy-Brandt-Platz in die Erde gebracht. Darunter verschiedene Stiefmütterchen, Vergißmeinincht und Goldlack. Auch auf dem Rondell vor der Thomaskirche blüht es bereits, am Donnerstag folgt dann noch das Beet am Mendebrunnen. Insgesamt werden rund 14.750 Frühblüher im Stadtzentrum gepflanzt. Mitte Mai werden sie durch Sommerblumen ersetzt.