Leipzig: Brand in Gartenlaube

Freitagabend brach gegen 21:30 ein Feuer in der Kleingartenanlage „Interessengemeinschaft Rietzschke-Siedlung e.V. Holzhausen“ aus.

Das Feuer zerstörte eine Gartenlaube aus Holz. Die Feuerwehr konnte mit Hilfe langer Schlauchleitungen das Feuer löschen und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Lauben verhindern. Die Holzgartenlaube brannte bis auf den Sockel nieder. Eine Gasflasche, die in der Laube stad, konnte gesichert werden.