Leipzig feiert den „Herrn des Rings“

Anlässlich des 200. Geburtstags von Richard Wagner wird der Leipziger Komponist mit einem Festjahr geehrt. Unter dem Motto „Richard ist Leipziger“ finden insgesamt 137 Veranstaltungen statt.+++

Ziel ist es, Leipzig als Geburtsort von Richard Wagner zu würdigen, sowie die enge Verbindung zwischen der Stadt und dem Komponisten herauszustellen. 

Mit den insgesamt 137 Veranstaltungen sollen aber nicht nur Opern Liebhaber angesprochen werden. Einige Programmpunkte zielen auch auf Erwachsene und Kinder, die sonst nichts mit Wagner am Hut haben. Auch Fans scheinbar vollkommen gegensätzlicher Musikrichtungen will man während der Festwoche für den Leipziger Richard Wagner begeistern. Für den Tourismus und die Bekanntheit von Leipzig soll das große Wagner – Jubiläum ebenfalls neue Impulse geben.

Zum Auftakt des des Wagner Jahres zeigt die Musikalische Komödie ab19. Januar den „Ring für Kinder“, Höhepunkt ist die Festwoche zum 200. Geburtstag Richard Wagners vom 16. bis zum 26. Mai.