Leipzig feiert Städtepartnerschaft zu Houston

Leipzig - Eine Festwoche zur 25-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Leipzig und Houston. Mit der sogenannten "Houston Week" wird in der Messestadt vom 23. bis 30. Oktober das 25-jährige Bestehen kräftig gefeiert.

Mit der sogenannten "Houston Week" wird in der Messestadt vom 23. bis 30. Oktober das 25-jährige Bestehen kräftig gefeiert. Dr. Gabriele Goldfuß Leiterin des Referats Internationale Zusammenarbeit freut sich auf ein buntes Programm. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der US-amerikanischen Literatur.

Das Programm ist genauso vielfältig wie die Beziehungen der beiden Städte selbst. Die Partnerschaft zwischen Leipzig und dem texanischen Houston hat eine ganz besondere Entstehungsgeschichte, erklärt Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke.

Houston ist eine von 14 weiteren offiziellen Partnerstädten. Für die Festwoche stellt die Stadt insgesamt 230.000 Euro zur Verfügung.