LEIPZIG FERNSEHEN erkämpft dritten Platz beim Badewannenrennen

Das Theklaer Wasserfest erlebte am Samstag mit dem inzwischen legendären Badewannenrennen seinen Höhepunkt. LEIPZIG FERNSEHEN war mit „Der Untergang“ am Start und „erkenterte“ sich den Platz auf dem Treppchen. +++

Mit fiesen Disziplinen der Veranstalter um Finanzbürgermeister Torsten Bonew stachen die Crews in See. Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Wettkampfhärte wurden geprüft. Das Boot von LEIPZIG FERNSEHEN holte den inoffiziellen Titel der „Besten Absaufperformance“.

Die Boote „Hai Speed“ (Platz eins) und „Die Badewanne des Todes“ (Platz zwei) vervollständigten das Podium des 3. Theklaer Badewannenrennens zum Wasserfest.

+++ Mehr Fotos vom LEIPZIG FERNSEHEN Boot „Der Untergang“ und der tollkühnen Kenter-Crew sehen Sie in unserer Bildergalerie. +++