LEIPZIG FERNSEHEN gewinnt Fernsehpreise

Gleich zwei Preise konnte sich LEIPZIG FERNSEHEN beim diesjährigen Wettbewerb GRENZGÄNGER sichern.

Maria Haase erhielt am Samstag den ersten Preis für „Mittenrein Reisen“ als „Besten PR-Beitrag bis 5 Minuten“.

Außerdem holte Maria Scholz den dritten Platz für ihren LVB-Werbebeitrag „Familie Musterschuster“.

Der Fernsehpreis wird einmal jährlich im Erzgebirgischen Marienberg verliehen.