LEIPZIG FERNSEHEN spendierte Autowäschen

Schmutzige Reifen, verdreckte Scheiben und verstaubte Kennzeichen. Viele Gründe um mal wieder in der Waschstraße zu parken.

LEIPZIG FERNSEHEN und IMO-wash spendierten am Mittwoch allen LEIPZIG FERNSEHEN-Zuschauern eine Autowäsche.

Von 11 bis 12 Uhr nutzten jede Menge Autofahrer diese Gelegenheit, um ihren fahrbaren Untersatz mal wieder ordentlich schrubben zu lassen. Die Besitzer der frisch polierten Autos fanden die Waschaktion klasse.

Umfrage

Ob blau, grün, rot oder silber. Unter Hochdruck und mit viel Schaum fuhr ein Auto nach dem anderen durch die Waschanlage und kam glänzend wieder heraus.

Blitzblank und fast wie neu macht das Auto fahren doch gleich wieder viel mehr Spaß.