Leipzig heißt zugezogene Familien willkommen

Am Montag, dem 21. März, begrüßt der Bürgermeister Thomas Fabian ab 17 Uhr wieder Familien mit Kindern, die erst vor kurzem nach Leipzig gezogen sind.

Es wird eine kleine Lesung aus dem Buch „Leipzig! Der Kinderstadtführer“ geben. Die Familien erhalten dieses Buch und einen Beutel mit viel Infomaterial als Begrüßungsgeschenk.

Wenn man neu in einer Stadt ist, gibt es viele Fragen – beispielsweise: Welche Schulen und Kitas gibt es in Leipzig? Wie finde ich passende Freizeitangebote für meine Familie? Wo sind Treffpunkte und Beratungsstellen in Leipzig?

Um die neuen Leipziger beim Ankommen in der Stadt zu unterstützen, stehen die Ansprechpartner im Familieninfobüro am Burgplatz 1 zur Verfügung. Eine Spielecke sowie ein Wickel- und Stillraum sorgen für Familienkomfort.