Leipzig im Aufwärtstrend

Im deutschen Städteranking der Berenberg Bank und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut hat Leipzig einen großen Sprung nach vorn gemacht. 2008 belegte Leipzig noch den 25. Platz, dieses Jahr schon Position 11.

Grund für den Aufstieg sind die positive demografische Entwicklung und die steigende Arbeitsdynamik in der Stadt.

Interview: Burkhard Jung, SPD – Oberbürgermeister Leipzig

Die ersten beiden Plätze sicherten sich Frankfurt/Main und München. Das Schlusslicht in der unabhängigen Studie ist wie schon 2008 Chemnitz.