Leipzig Lakers mit souveränem Sieg

Am 7. Spieltag der Bezirksliga Leipzig unterlag der SV 1919 Grimma eindeutig den Leipzig Lakers mit 78:48. Dabei war vor allem das 1. Viertel ausschlaggebend für den Sieg der Lakers. +++

Hier lagen die Basketballer aus Grimma bereits mit 23 Punkten zurück.

In der Folge gestaltete sich das Spiel jedoch wieder ausgeglichener, so dass am Ende beide Seiten ein positives Fazit ziehen können.

Unabhängig vom Ausgang des Spiels streben beide Vereine als Saisonziel den Schritt ins „Final Four“ an.