Leipzig-Lindenthal hat eine neue Kita

Leipzig – Herzlich durch die Nachbarn begrüßt, lud die Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt e.G. am Freitag zur feierlichen Eröffnung der evangelischen Kindertagesstätte Am Kirchgarten.

Vier Monate nach dem ersten Spatenstich hat die Einrichtung in Leipzig-Lindenthal vergangene Woche ihre Türen für die ersten Kinder geöffnet. Nun wurde die Kita auch feierlich eingeweiht. Die Kindertagesstätte wurde von der Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt e.G. errichtet, die sich bereits für den Bau einer ähnlichen Einrichtung verantwortllich zeigt.

Die evangelische Kindertagesstätte bietet 81 Plätze, davon drei Integrationsplätze. Die 28 Krippenkinder finden Platz im Erdgeschoss, die Kindergartenkinder wie­de­r­um in der oberen Etage. Der Betreiber der Einrichtung ist das Diakonische Werk.

Bisher konnten 30 Kinder aus verschiedenen Nationen einen Platz in der Einrichtung finden. Die volle Belegung wird voraussichtlich im März kommenden Jahres erreicht sein.