Leipzig-Lützschena-Stahmeln: 32 Lkw-Räder abmontiert und geklaut

In der Leipziger Renault-Niederlassung waren am Wochenende Profidiebe am Werk.

Die Räder von acht Zugmaschinen in der Leipziger Poststraße gerieten ins Visier der Diebe. Mit passendem Werkzeug ausgestattet schraubten sie sämtliche Räder fachmännisch ab. Insgesamt erbeuteten die Täter 32 Räder, im Gesamtwert von ca. 35.000 Euro. Die Räder wiegen 4,8 Tonnen und müssen per Transporter verladen worden sein.