Leipzig-Neustadt: Zündler am Werke

Ein unbekannter Brandstifter hatte in einem leerstehenden Wohnhaus in der Ludwigstraße Unrat angezündet. Der Brand wurde der  Polizei am Donnerstag, gegen 12.44 Uhr, durch einen 49-jährigen Anwohner gemeldet.

Die Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen im ersten Obergeschoss, die bereits auf die Deckenkonstruktion der Wohnung übergegriffen hatten.

Personen wurden laut Polizeiangaben nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.