Leipzig-Nord: 12-Jähriger von Auto angefahren und schwer verletzt!

Am Sonntagnachmittag ereignete sich in der Wittenberger Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Junge stieg gerade aus dem Bus und wollte die Straße überqueren. Dabei wurde er von einem Mercedes übersehen. Es kam zum Zusammenprall. +++

Der Junge wurde daraufhin zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Laut ersten Angaben wurde der 12-Jährige vom Bus verdeckt, als er die Fahrbahn des PKW kreuzte. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.