Leipzig Nord-Ost: Einbruch und Diebstahl

Eine böse Überraschung erlebte ein Ehepaar aus Thekla in der Nacht zum Mittwoch.

Als beide kurz nach Mitternacht nach Hause in die Darwinstraße kamen, mussten sie nicht nur feststellen, dass ihr Transporter gestohlen, sondern auch noch in ihr Einfamilienhaus eingebrochen worden war, bestätigte die Polizei.

Die Leipziger Polizeibeamte fanden heraus, dass der Täter zunächst durch die Eingangstür eingedrungen war. Dann fand der Einbrecher den Fahrzeugschlüssel eines Renault Traffic und das Portmonee in einer Hose des Geschädigten samt diversen Ausweisen, EC- und Kreditkarten sowie Bargeld und machte sich aus dem Staub, so die Polizei.

Der Dieb flüchtete mit dem roten Transporter Renault Traffic, in welchem sich außerdem noch verschiedene Messtechnik befand.

Dem Ehepaar entstand Schaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Das gestohlene Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen L-HM 9612 im Wert von ca. 25.000 Euro steht nun auf der Fahndungsliste der Leipziger Polizei.

Bürger, die Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Leipziger Kripo in der Dimitroffstr. 1, Telefon (0341) 96 64 66 66.