Leipzig: Notarztfahrzeug brennt aus

Beim Brand eines Notarztwagens Audi A6 auf dem Gelände des Krankentransports Ost-West in Leipzig-Eutritzsch waren in der Nacht zum Donnerstag Polizeibeamte und Kameraden der Feuerwehr im Einsatz.

Aus noch nicht geklärter Ursache war das ordnungsgemäß abgestellte Fahrzeug in Brand geraten und brannte aus. Verletzt wurde niemand.

Die Schadenshöhe ist noch unklar. Kripobeamte haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese dauern an.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar