Leipzig Open 2013 enden vor großer Kulisse

Die Sieger der 15. Auflage der Internationalen Sächsischen Tennis-Meisterschaften vom 13. bis 16. stehen fest: Marc Sieber und Zuzana Zalabska. +++

Bei den Männern siegte der 25-jährige Marc Sieber, der für den Bremerhavener TC antrat.

Die Tschechin Zuzana Zalabska setzte sich außerdem im Finalspiel durch. Die 27-Jährige errang den Titel für den TC BW Dresden-Blasewitz.

Die Teilnehmer aus Leipzig mussten sich im Viertelfinale geschlagen geben.

Die Finalspiele der Leipzig Open lockten eine Rekordkulisse von etwa 800 Zuschauern auf die LTC-Anlage am Sportforum.

Das Halbfinale sowie das Finale sendet 8Sport heute Abend (17. Juni) ab 20 Uhr.