Leipzig Open gehen in die heiße Phase

Leipzig – Game, Set and Match heißt es noch bis zum Sonntag in der Messestadt. Auf dem Gelände des Leipziger Tennisclubs sind die Leipzig Open in vollem Gange. Die ersten Finalspiele stehen am Samstag an, bevor mit dem ITF-Finale der Damen am Sonntag das Highlight der Leipzig Open ansteht. 

Etwa 250 Tennisspielerinnen und -spieler aus 22 Nationen sind derzeit im Einsatz. Am Mittwochabend trafen sich am Center Court Sponsoren und Tennisfreunde. LVZ-Geschäftsführer Björn Steigert weiß um die Wichtigkeit des Leipziger Tennisturniers.

Finalwochenende mit ITF-Finale der Damen

Die Leipzig Open stehen für Spitzensport in Ostdeutschland und sollen Spielern die Möglichkeit bieten, an die Spitzenklasse herangeführt zu werden. Der Leipziger Zoo ist in der europäischen Spitzenklasse schon angekommen. Zoodirektor Jörg Junhold sieht die Leipzig Open ebenfalls auf einem guten Weg dahin. Bis Sonntag heißt es Konzentration am Netz und Ruhe im Publikum, wenn die Bälle geschlagen werden.

Bericht: Felix Ammenn

© Sachsen Fernsehen
kkkkk